ICRHM-PE - Institut für Compliance, Risk Management, Health Management und Private Equity

- Intelligence Strategic Direction e.K. - Gerwin Nierste

Compliance and Fraud Protect by Gerwin Nierste

Compliance and Fraud Protect ist ein zeitgemäßes, sachlich notwendiges Produkt, das Ihnen helfen werden wird, die Subventions-, die Insolvenz- und die Kreditbetrügereien sowie die vorsätzlichen Fehlinformationen im Wege der Geschäftsführerhaftung zu Lasten der Geschäftsführer und weiterer Organe, wie der Prokuristen, schneller zu ermitteln und zugleich die Differenzierung der verschiedenen Tätergruppen und deren Anteile am Gesamtgeschehen noch deutlicher verstehen zu dürfen.

Alle sachlich richtigen Compliance Managementsysteme werden berücksichtigt, die in Ihrem Unternehmen, unabhängig des Unternehmensgegenstandes, für die entsprechende Falllage zu analytisch zu verwerten sind.

Die Unterschlagung von Unternehmen durch strafbare Notare und deren Mittäter, die kurz vor der Amtsenthebung stehen, ist ein Sonderproblem, dem sich der Berater Gerwin Nierste stellt, und der Ihnen im Komplex Ihres Erbvertrages oder Testamentes die verschiedenen - auch dynamisierten - gerichtlichen und außergerichtlichen Stadien der Unterschlagung Ihrer Vermögen durch die Berücksichtigung von unechten und echten Amtsdelikten und der Mitwirkung von strafbar vorteilsgewährenden Erfolgsgaranten auf Kettenanstiftung von strafbar vorsätzlich untreuen Anwälten und Notaren nebst Steuerberatern die interdisziplinäre Gegenstrategie erklärt.

Das niedersächsische Finanzministerium bestätigt die Ermittlungen Gerwin Nierste ff.

Die geschlossene Schmiergeldabrede als Akt der getroffenen strafbaren Unrechtsvereinbarung - auch im Amt - ermittelt Gerwin Nierste und empfiehlt Maßnahmen der Sicherung der juristischen Personen.

Gerwin Nierste ermittelt auch im komplexen Sachverhalt des Beitragsbetruges und der Sozialversicherungsverkürzung und hilft den Opfern der externen Berater, wie strafbar handelnde Steuerberater oder strafbar handelnde Lohnbuchhalter diese Straftaten durch den Vollmachtsmissbrauch gemäß § 826 BGB ( auch in Verbindung mit §§ 356 StGB ) gegen den von diesen geschädigten Mandanten beenden, damit Sie mit Ihrem Unternehmen und Ihrer Investition als Produktions- und Investitionsgut, Ihrem Personal, Ihre Gewinne amortisieren und nicht ausschließlich geschädigte Mitarbeiter aufgrund des Beitragsbetruges durch die Bilanz- oder Urkundenfälschung dieser zuvor genannten Berufsgruppen entgegen dem konkret angewiesenen Mandat als Schadensfolge realisieren müssen.

Die Wirtschaftskriminalität ist umfangreich in den Geschäftsfeldern, die Motive des Täter derart umfangreich, dass die Rezepte für die Aufdeckung, Beweissicherung und die Vereitelung der versuchten faktischen Geschäftsführung durch kriminelle Steuerberater und Anwälte und deren Gehilfen ein erhebliches volkswirtschaftliches Problem darstellen.

Die Abwehr von unberechtigten Insolvenzverfahren wird mit den vorgenannten Inhalten durch die interdisziplinäre Wirtschaftsberatung gesichert, bei rechtzeitiger Beauftragung. Das Mandat muss vom Unterzeichner vertraglich vereinbart sein.

Schützen Sie sich in 2018 vor der Wirtschaftskriminalität und beauftragen den Unterzeichner, der im Rahmen multifunktionaler Strategien, die Täter nach und nach überführt, um die Steuerhinterziehung und die Amtsdelikte, die einhergehen, abzuwehren.

Mehr dazu in Kürze. AGBs und Besondere Bedingungen nur auf Nachfrage, da Ihr Einzelfall eine eigene Kalkulation Ihres Falls sachlich notwendig macht. Diese stimmen wir gemeinsam ab.

Ihr 


Gerwin Nierste


 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos